Vorlesen

Gute Produkte - Gute Preise - und dabei auch noch Gutes tun!

Wo andere Supermärkte auf Größe am Stadtrand setzen, bieten CAP-Märkte Ihnen fußläufige Erreichbarkeit eines freundlichen Nahversorgers. Mit stets frischer Qualität und umfangreichem Sortiment überzeugen wir genauso wie mit unserem guten Preis-Leistungsverhältnis und einem ausgezeichneten Service.

Der Begriff "CAP-Markt" steht für die Menschen mit "Handicap", die das Herzstück des CAP-Lebensmittelmarktes darstellen.
Der CAP-Markt leistet für Menschen mit Handicaps einen wichtigen Beitrag zur Integration in die Gesellschaft und zur Zusammenarbeit von behinderten und nichtbehinderten Menschen. Er schafft für sie Arbeitsplätze außerhalb der beschützenden Werkstätten.

Drei unserer CAP-Märkte sind Außenarbeitsplätze unserer Werkstätten der Lebenshilfe. Sie befinden sich im "Backöfele" in Sandweier, in der Bühlertalstraße in Bühl und im historischen Zentrum in Steinbach.

Der CAP-Markt in Achern wird als erster Markt unter dem Dach unserer Inklusionfirma INTEGRA Mittelbaden eröffnet. Wir bieten somit sechs sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Menschen mit Handicap auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

CAP-Markt Achern

CAP-Markt Sandweier

CAP-Markt Bühl

CAP-Markt Steinbach

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen