Bewohner der Wohnstätte Achern
Logo "Wir sind eins"

Wohnberatung / Aufnahmen

Für wen geeignet?

Der Familienbegleitende Dienst ist eine Anlaufstelle für Menschen mit geistiger Behinderung.

Familienbegleitender Dienst

Was leistet der Familienbegleitende Dienst?

Der Familenbegleitende Dienst informiert und berät Menschen mit geistiger Behinderung, deren Angehörige oder gesetzlichen Betreuer über Wohnangebote und Leistungen der Lebenshilfe.


Bei einer Aufnahme gibt er Hilfestellung:

  • Anamnese
  • Abklären des Hilfebedarfs
  • Herstellen des Kontakts mit dem Kostenträger und der Werkstatt
  • Besichtigung der Räumlichkeiten
  • Kontaktaufnahme mit der Wohngruppe
  • Begleitung des Aufnahmeverfahrens

© Lebenshilfe der Region Baden-Baden - Bühl - Achern e.V